Datenschutz-Bestimmungen

Datenschutz-Bestimmungen
Dunya Investment GmbH (Website: dunyainvestment.com). Datenschutz-Bestimmungen
Das Team von Hosting Ukraine ist besorgt um die Sicherheit der Daten seiner Kunden. Aus diesem Grund haben wir diese Datenschutzerklärung erstellt, damit Sie sich keine Sorgen darüber machen müssen, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, die Sie uns bei der Registrierung zur Verfügung gestellt haben.

Durch die Registrierung auf der Website stimmen Sie Hosting Ukraine der Verarbeitung aller für die Registrierung eingegebenen Daten zu, um Hosting Ukraine die Domainnamenregistrierung oder Hosting-Dienste gemäß dem öffentlichen Angebot ordnungsgemäß zu erbringen. Die ordnungsgemäße Erbringung der Dienste von Hosting Ukraine sieht die Übermittlung Ihrer Daten an Auftragnehmer, Verwaltungspersonen und Einrichtungen von Hosting Ukraine vor, die die technische Organisation, Verwaltung und Betreuung des Internet-Adressraums und die Speicherung von Informationen auf Servern, die mit dem Internet verbunden sind, einschließlich innerhalb von den Rahmen der von der ICANN festgelegten Verfahren und Anforderungen.

Durch die Registrierung auf der Website bestätigen Sie auch, dass Sie die Liste Ihrer Rechte als betroffene Person gemäß Artikel 8 des Gesetzes der Ukraine „Über den Schutz personenbezogener Daten“ gelesen haben. Diese Liste ist unter folgendem Link verfügbar: http://zakon2.rada.gov.ua/laws/show/2297-17.

1. ERFASSUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
1.1. Bei der Registrierung auf der Website bitten wir Sie, die erforderlichen personenbezogenen Daten in dem Umfang anzugeben, der für die Erbringung der Dienstleistungen erforderlich ist. Wir behalten uns das Recht vor, bei Bedarf zusätzliche personenbezogene Daten anzufordern.

1.2. Cookies – Wenn Sie unsere Website besuchen, senden wir ein oder mehrere Cookies an Ihren Computer oder ein anderes Gerät. Cookies werden verwendet, um die Qualität der bereitgestellten Dienste zu verbessern: um die Präferenzen des Benutzers zu speichern.

1.3. Besuchsinformationen - Wenn Sie auf eine Site zugreifen, zeichnen unsere Server automatisch bestimmte Informationen auf. Diese Serverprotokolle können Informationen wie Webanfrage, IP-Adresse, Browsertyp und -sprache, Datum und Uhrzeit der Anfrage enthalten.

1.4. Verkauf von Dienstleistungen auf Partnerseiten – einige der von uns angebotenen Dienstleistungen sind mit anderen Seiten verlinkt. Personenbezogene Daten, die Sie solchen Websites zur Verfügung stellen, können an uns übertragen werden, um diese Dienste bereitzustellen. Wir verarbeiten diese Art von Informationen gemäß dieser Datenschutzerklärung.

1.5. Hosting Ukraine kann personenbezogene Daten auf Servern in der Ukraine und in anderen Ländern verarbeiten. In einigen Fällen werden personenbezogene Daten der Nutzer außerhalb des Landes des Nutzers verarbeitet.

2. BEREITSTELLUNG DES ZUGANGS ZU INFORMATIONEN
2.1. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur unter den folgenden eingeschränkten Umständen an andere weiter:

2.1.1. Dazu haben wir Ihre Erlaubnis. Zur Weitergabe vertraulicher Informationen benötigen wir Ihre ausdrückliche Zustimmung.

2.1.2. Gemäß den Anforderungen von Domain-Namensregistern müssen Informationen über den Domain-Inhaber im Whois-System veröffentlicht werden. In diesem Zusammenhang werden Ihr Name, Vorname, Vatersname, Adresse, Postleitzahl, Telefonnummer, E-Mail-Adresse in offenen Quellen veröffentlicht, auf die jeder Internetnutzer Zugriff hat.

2.1.3. Wir gehen vernünftigerweise davon aus, dass der Zugriff, die Verwendung, Speicherung oder Offenlegung solcher Informationen erforderlich ist, um:

2.1.3.1. Einhaltung der ukrainischen Rechtsvorschriften, einschließlich der Bereitstellung von Informationen auf Anfrage von natürlichen und juristischen Personen, Institutionen, Organisationen jeder Art von Eigentum oder staatlichen Stellen, die das Recht haben, solche Informationen gemäß den Rechtsvorschriften der Ukraine zu erhalten;

2.1.3.2. Untersuchung möglicher Verstöße gegen das öffentliche Angebot, was die Bereitstellung von Informationen über Sie als Reaktion auf eine ordnungsgemäß ausgeführte Anfrage eines Anwalts mit Informationen über Verstöße beinhaltet;

2.1.3.3. Erkennung und Verhinderung betrügerischer Aktivitäten sowie Lösung von Sicherheitsproblemen und Beseitigung technischer Störungen;

2.1.3.4. Schutz vor einer unmittelbaren Bedrohung der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit des Hosting Ukraine-Unternehmens, seiner Benutzer oder der Öffentlichkeit im Rahmen der ukrainischen Gesetzgebung.

3. INFORMATIONSSCHUTZ
3.1. Wir treffen alle erforderlichen Maßnahmen, um Daten vor unbefugtem Zugriff, Veränderung, Offenlegung oder Zerstörung zu schützen. Diese Maßnahmen umfassen unter anderem die interne Überprüfung der Datenerhebungs-, -speicher- und -verarbeitungsprozesse sowie Sicherheitsmaßnahmen, einschließlich geeigneter Verschlüsselung und Maßnahmen zur Gewährleistung der physischen Sicherheit der Daten, um unbefugten Zugriff zu verhindern.

4. ZUGANG ZU PERSONENBEZOGENEN DATEN UND DEREN AKTUALISIERUNG
4.1. Wir tun unser Bestes, um Ihnen Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten zu gewähren und diese entweder zu korrigieren, wenn sie falsch sind, oder sie auf Ihren Wunsch zu löschen, es sei denn, ihre Speicherung ist gesetzlich oder für legitime Geschäftszwecke erforderlich. Vor der Bearbeitung von Anfragen bitten wir die Benutzer, ihre Identität und die Informationen, die sie erhalten, korrigieren oder löschen möchten, zu bestätigen.

5. MOD